Produktionsteam:

Aufgabe: InitiantGesamtorganisation – Darsteller als
«Wirt» Stimme Tenor (1. Jodel bis 1. Bass) Aktiv Dirigent Jodelklub Flamatt, Jodler in diversen Kleinformationen. Vergangene Projekte Organisation und Darsteller im Jodelmusical «stilli zartlichkeite», Darsteller in den Musicals Tell und Düdinger Seespiele, diverse Fernsehauftritte mit dem Gustavchor in «Kampf der Chöre» Gesangliche Ausbildung Dirigentenausbildung für Jodelgesang in Bern, diverse Jodelkurse, 6 Semester Einzel-Gesangsunterricht und 1 Semester Solfege im Konsi Freiburg.
Franziska Flückiger
Aufgabe: Choreografie
Biografie: Franziska Flückiger ist 1977 in Bern geboren. Sie absolvierte die Musicalausbildung an der Swiss Musical Academy, Bern und erwarb das Ballettdiplom «Elementary» der Royal Academy of Dancing, London. Sie wirkte in unzähligen Musicals und auf Theaterbühnen mit, sei es als Darstellerin, Choreografin oder Regisseurin. Seit einiger Zeit feiert sie als Zauberin in Deutschland und der Schweiz Erfolge.
Paul Steinmann
Aufgabe:Autor.
Biografie: Aufgewachsen in Villmergen (AG), lebt der heute 62-Jährige im Tösstal. Nach Projekten als Schauspieler arbeitet der ausgebildete Theologe hauptsächlich als Theater-Autor und Regisseur. Er schreibt fur Amateurbühnen, Kinder- und Jugendtheater, für Stadttheater, Kabarett oder freie Theatergruppen. Sein gesamtes Werkverzeichnis umfasst heute über  200 Theaterstücke und Bearbeitungen. Dazu arbeitet er als Coach für verschiedene Kabarett-KünstlerInnen, leitet Schreibwerkstätten und präsentiert seit 2001 regelmässig seine «Morgengeschichten» auf Radio SRF 1.
Peter Zimmermann
Aufgabe Regisseur
Biografie: Peter Zimmermann ist 1957 in Berlin geboren und in Zürich aufgewachsen. Er studierte Schauspiel am Konservatorium fur Musik in Bern. Er war Ensemblemitglied am Deutschen Theater in Göttingen, am Tiroler Landestheater in Innsbruck, an den Städtischen Bühnen Krefeld/Mönchengladbach und am Badischen Staatstheater

in Karlsruhe. In der Schweiz gastierte er in Bern, Luzern, im Casinotheater Winterthur, am Schauspielhaus Zurich und demnächst wieder im Theater St. Gallen. Als Regisseur inszeniert er 2013 das Mundart-musical «die Entstehung des Schiffenensees» und 2016 das Jodelmusical «Stille Zartlichkeiten» von Ruedi Roth. 2017 das Stuck «San Franzisko» von Paul Steinmann in Zurich. Aktuell spielt Peter Zimmermann in der Komödie «Cafeteria» von Franz Hohler, mit dem Theater Überland, Langenthal

Simon Lüthi
Aufgabe Musikverantwortlicher Gesamtleitung
Biografie: Simon Lüthi ist ein Volksmusikant aus Ebnat Kappel der das Spielen autodidaktisch erlernt hat. Er wirkt in verschiedenen Adhoc-Formationen mit und gilt als ein echtes Naturtalent mit seiner flexiblen aber auch sehr virtuosen Spielweise.
Einige Beispiele der verschiedenen Formationen in denen er mitspielt:
Ländlerkapelle Tanzboden, Echo vom Vitznauerstock, Simon Lüthi-Frowin Neff, Simon Lüthi-Karin Gwerder.
Beruflich arbeitet er als Seniorenarbeiter bei der reformierten Kirchgemeinde Ebnat-Kappel und Nesslau und als Musiklehrer.
Auch hat er schon mehrere Tonträger produziert. Neben dem Schwyzerörgeli und dem Miniörgeli und Handorgel spielt er auch Kontrabass und ist auch leidenschaftlicher Tänzer, Bödeler und Jodler.
Im Jodelmusical ist er für die Gesamtleitung sowohl der Jodellieder und dem Arrangieren aller musikalischen Produktionen verantwortlich.